Solange Menschen denken, das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken...

Die Tiere in dieser Welt leben in einer Hölle und Ihre Teufel
sind die Menschen ...

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.
 

 

 

                 
REGENBOGENBRÜCKE
Dies ist ein sehr schönes Gedicht über die Regenbogenbrücke
wo es um Tiere geht, die gestorben sind und im Herzen weiter Leben.


Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir so viel Glück gebracht,
musstest gehen, bist nun fort,
weit an einem schönen Ort.

Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir oftmals Freud gemacht,
Dank sag ich an dieser Stelle,
geh nun über diese Schwelle.

Regenbogen, Wasserfall,
grüne Wiesen überall,
spielen, toben, frohes Treiben,
hier willst Du ganz sicher bleiben.

Kleines Seelchen warte dort,
wart auf mich an diesem Ort,
eines Tages, Du wirst sehen,
werden wir uns wieder sehen.

Dann, wenn wir uns wieder sehen,
werden wir gemeinsam gehen,
in die Ewigkeit, ins Morgen,
hier gibt es nie wieder Sorgen.

Geh nach Haus zu all den Lieben,
sieh- sie warten auf Dich drüben,
mach Dir keine Sorg um mich!!!
Seelchen, ich vergess Dich nicht.




                       

 

Monchy 08.06.2017



 Line Juni 2017



Benno 13.06.2017



Bakira Mai 2017

 

Gina 02.02.2017

Lucky 15.11. 2016

Silvana November 2015

 

Naples März 2015

 

Cerber April 2015

 

Maddalina Februar 2015

Hortensia Januar 2015

Lora Januar 2015

Shakira Januar 2015

 

Mascha Januar 2015

Monica Januar 2015

 

Asna Dezember 2014

 

Biankara 27.10.2014

 

Disney  21.10.2014

Emmy Lu  29.09.2014

 

04.05.2014

 

Bendji 27.09.2014

Viva Jan. 2014

 

April. 2014

 

Nino Jan. 2014

Xara August 2013

 

Bela Februar 2013

Trip August 2012

Melisa Juli 2012

Crna 10.05.2012

            Konj Januar 2012

 

 

            Felix 28.07.2011            

  

Palino Nov. 2010

Juni 2010 

 

Hope 16.04.2010

 

Alisa März 2010 

Lara 23.03.2010e€€

Mandy 24.07.2008

 

2017 © by SOS-vergessene-Pfoten.de anmelden