Solange Menschen denken, das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken...

Die Tiere in dieser Welt leben in einer Hölle und Ihre Teufel
sind die Menschen ...

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.
 

Tierschutz - Hilfsmöglichkeiten - Zeitspenden ...

Sie möchten helfen, wissen aber nicht wie?
Wir möchten Ihnen hier einige wenige Hilfsmöglichkeiten aufzählen.
Unseren und auch andere Vereine durch ehrenamtliche Arbeit unterstützen:

Vorkontrollen bei Interessenten durchführen
Nachkontrollen bei unseren vermittelten Tieren durchführen 

 als Fahrer bei unseren Rettungsaktionen im Ausland mitzuwirken 

Tierarztfahrten 

Flyer bei Futtermärkten oder Tierärzten aushängen, ... 

aktive Hilfe vor Ort durch Hundehütten bauen, Spaziergänge übernehmen und
unsere vergessenen Pfoten für die Homepage zu fotografieren.


Unterstützen Sie jede Petitionen: je mehr Menschen Unterschriftsaktionen gegen Tierquälerei unterstützen, umso mehr kann den politisch Verantwortlichen deutlich gemacht werden, wie wichtig den Bürgern die Umsetzung des Tierschutzgedankens ist. 

Aufklären, anleiten, Interesse wecken ... immer, wenn es passt. Sprechen Sie über Tierschutz, deren Schützlinge und den Möglichkeiten zu helfen.

Manchmal ändert ein einziger Satz ein ganzes (Hunde-) Leben.
 

Hinschauen und helfen, statt wegsehen, wenn ein Tier Ihre Hilfe braucht. 


Das kann jeder, sogar kostenfrei!!!

2017 © by SOS-vergessene-Pfoten.de anmelden